Kühlung kostenlos in der APP!
Mit dem Code APPCOOL - Gleich installieren: (Apple) / (Google)

Rezept: Vegane Marzipankugeln einfach selbstgemacht

2017-12-22 14:38:00 / Vegane Rezepte

Rezept für vegane Marzipankugeln

Vegane Marzipankugeln ohne raffinierten Industrie-Zucker - einfach selbstgemacht mit diesem tollen Rezept des Blogs Genuss-Nomaden! Schmecken nicht nur in der kalten Jahreszeit äußerst lecker.

Falls noch jemand auf der Suche nach einem last-minute-Weihnachtsgeschenk ist: Die Zubereitung ist denkbar einfach! Und was kann es Schöneres geben, als kleine selbstgemachte Köstlichkeiten zu verschenken?

Zutaten für vegane Marzipankugeln:

Grundrezept Marzipan:
  • 200 g fein gemahlene Mandeln (blanchiert)
  • 5 Tropfen Bittermandelaroma
  • ca. 2 EL kaltes Wasser
  • 5 EL Ahornsirup
Extra:
  • Kakao (raw)

Zubereitung:

Einfach alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und mit dieser gut durchmixen. Wenn die Maschine die Zutaten nicht mehr greift, kann man die Masse auch mit den Händen gut weiterverarbeiten. Danach aus der Masse einfach mundgerechte Kugeln formen und diese im Anschluss nach Belieben in Kakao wälzen.

Unsere Produkt-Empfehlungen
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft
lagernd
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
Artnr:
Hersteller
Beschreibung:
zum Angebot