Kühlung kostenlos in der APP!
Mit dem Code APPCOOL - Gleich installieren: (Apple) / (Google)

Rezept: vegane Himbeer Muffins

2017-09-20 16:22:00 / Vegane Rezepte

Rezept für vegane Himbeer Muffins

Hat sich mal wieder Besuch von der Familie oder Freunden angekündigt oder steht ein Geburtstag an? Dann haben wir hier ein super Rezept für dich, um deine Liebsten mit einer köstlichen Nascherei glücklich zu machen. Ein Rezept für vegane Himbeer Muffins, die unwiderstehlich lecker schmecken! Dazu ist die Zubereitung für die Himbeer Muffins kinderleicht und im Handumdrehen gemacht. Viel Spaß beim Nachbacken :)

Zutaten für die Himbeer Muffins

nach Belieben zum Verzieren:

Zunächst den Backofen auf 170 °C (150 °C Umluft) vorheizen. Nun ein Backblech mit Muffinförmchen oder ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Margarine mit dem Zucker sowie der Vanille cremig schlagen. Nun als Ei-Ersatz entweder 2 EL Sojamehl mit 4 EL Wasser, oder 2 EL Speisestärke mit 5 EL Wasser vermengen und zu der Masse hinzugeben. Auch die Früchte deiner Wahl in den Teig geben und kräftig mit einem Handmixer verrühren. Jetzt in einer zweiten Schüssel das Dinkelmehl mit Backpulver und einer Prise Salz vermischen und abwechselnd mit dem Sojade Natur unter die Margarine-Mischung rühren. Nun den Teig in die Muffinförmen füllen. Alles circa 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend die Muffins auskühlen lassen.

Jetzt kann nach Belieben noch dekoriert werden. Zum Beispiel mit der sprühfertigen Schlagcreme verzieren und Früchte als Topping darauf platzieren. Deiner Phantasie hat hier freien Lauf! Guten Appetit :)

Zutaten für die Himbeer Muffins bequem online kaufen? Nichts einfacher als das, hier ist unsere Auswahl:

Unsere Produkt-Empfehlungen
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft
lagernd
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
Artnr:
Hersteller
Beschreibung:
zum Angebot