Kühlung kostenlos in der APP!
Mit dem Code APPCOOL - Gleich installieren: (Apple) / (Google)

Vegane Schoko Brownies

2017-08-31 13:58:00 / Vegane Rezepte

Rezept für vegane Schoko Brownies

Vegane Schoko Brownies

Mit veganer Schokolade kannst du super viele leckere Dinge backen. Besonders die Rapunzel Schokolade ist köstlich! Zum Beispiel lassen sich damit saftige vegane Schoko Brownies backen - natürlich vollkommen vegan!

Die Zutaten für vegane Schoko Brownies

Zunächst den Ofen auf 175 °C vorheizen. Währenddessen 270g Mehl, 120g Zucker, 50g Kakaopulver sowie ein Päckchen Vanillezucker, einen TL Natron und einen TL Backpulver vermischen. Anschließend die flüssigen Zutaten, 150ml Sojadrink/ Reisdrink, 125ml Sonnenblumenöl und 125ml Ahornsirup, hinzufügen und alles gut vermischen. 200g Edelbitter Schokolade zerkleinern und ebenfalls in die Masse hinzugeben und alles gut verrühren.

Bei Belieben kannst du auch noch 150g Haselnüsse zerkleinern und ebenfalls hinzugeben. Nun die Mischung in eine Backform geben und dafür sorgen, dass nur wenige Zentimeter der Oberfläche bedeckt sind. Etwa 25 Minuten backen und das Ganze abkühlen lassen. Anschließend in Vierecke schneiden und nach Belieben mit Schokoglasur überziehen oder mit Nüssen nach Wahl belegen. Guten Appetit :) Mit diesen leckeren veganen Schoko Brownies kannst du jeden Besuch von Familie oder Freunden zu einem großen Genuss machen!

Hier noch einmal die verwendeten Zutaten - bequem direkt hier zu bestellen :)
Unsere Produkt-Empfehlungen
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft
lagernd
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
Artnr:
Hersteller
Beschreibung:
zum Angebot