Im Newsletter - jede Woche Produktneuheiten und Angebote!
Jetzt hier anmelden und immer exklusive Infos erhalten + Gutschein bei Anmeldung!

Ungesüßte Haferdrinks im Test

30.08.2019 14:12

Den perfekten Pflanzendrink für den Kaffee zu finden bedarf oft einer langen Suche. Soll dieser dann noch möglichst zuckerfrei oder -reduziert sein, wird das ganze noch schwieriger. Mit den ungesüßten Haferdrinks von Allos und Provamel haben wir aber zwei Kandidaten gefunden, die auch für deinen allmorgendlichen Kaffee der ideale Begleiter werden könnten:

Kalt:

Provamel: Geschmacklich sehr getreidig, ähnlich Wildreis, sonst keine störenden Nebengeschmäcker (bei einigen Pflanzendrinks schmeckt man den Salzanteil o.Ä. enorm heraus) Provamel ist im Glas erstaunlich hell und sieht somit Kuhmilch zum Verwechseln ähnlich

Allos: Ist im Gegensatz zu Provamel nicht zuckerfrei sondern ohne Zuckerzusatz – und das schmeckt man auch. Der Haferdrink von Allos ist viel süßer und weckt daher auch viel weniger die Assoziation an Reis oder anderes Getreide. Wer sich also der Illusion hingeben möchte, dass er/sie hier Kuhmilch und nicht einen Pflanzendrink vor sich stehen hat, der Person sei eher zu Allos geraten - nur der leichte Gelbstich des Drinks verrät, dass hier Getreide im Spiel ist.

Schaum:

Beide Pflanzendrinks wurden erwärmt und sollen nun darauf getestet werden, ob sie sich aufschäumen lassen

Provamel: Mit einem Schneebesen ließ sich der Haferdrink von Provamel nicht aufschäumen. Dabei bilden sich tatsächlich kleine Schaumbläschen, die aber sofort wieder zerplatzen.

Allos: Auch Allos kann nicht erwarten, Liebling der Baristas zu werden. Im Gegensatz zu Provamel bleiben hier allerdings die wenigen erzeugten Bläschen erhalten und das auch beachtlich lange.

Geschmack im Kaffee:

Provamel: Der anfänglich bemerkte „getreidige“ Geschmack hat sich verabschiedet. Und obwohl der Provamel Haferdrink ohne Zucker auskommt, vermisst man ihn hier überhaupt nicht. Wer seinen/ihren Kaffee also nicht schwarz, sondern mit einem "Schuss Milch“ trinkt, kann beherzt zu dem Pflanzendrink von Provamel greifen. Wer aufwendigere Kaffeespezialitäten trinken möchte, sollte sich nach einer anderen „Milch“ umsehen. Der nun neutrale Geschmack und die erstaunlich helle Farbe lassen aber vermuten, dass Provamel auch im Müsli oder Kochtopf eine gute Figur macht.

Allos: Das Blatt hat sich gewendet; während Provamel kalt im Glas nach Getreide geschmeckt und gerochen hat, übernimmt Allos dies nun im warmen Zustand. Die anfänglich – als Kontrast zu Provamel – bemerkte Süße kann man noch immer schmecken, hinzu kommt nun aber der unverkennbare Geschmack von Hafer. Bei einem Haferdrink ist das aber auch durchaus zu erwarten und überrascht nicht.

Fazit:
Beide Pflanzendrinks schmecken sowohl kalt als auch warm gut und an mancher Stelle auch besser als gedacht. Wenn man bewusst ein zuckerfreies oder -reduziertes Produkt kauft, erwartet man ja fast, einen gewaltigen Unterschied zu den herkömmlichen Produkten zu schmecken und enttäuscht zu werden. Sowohl Allos als auch Provamel beweisen hier aber, dass ein Pflanzendrink auch mit wenigen Zutaten auskommt und der Griff zur gesünderen Variante nicht gleich bedeutend ist mit Verzicht oder einem Verlust an Geschmack. Besonderes Lob geht an beide Produkte dafür, dass sie im Kaffee nicht nur geschmacklich sondern auch optisch ein gutes Bild abgeben. Zwar wollen beide sich nicht aufschäumen lassen, aber dafür scheinen sie die perfekten Kandidaten für einen handelsüblichen Pott Kaffee mit einem Schuss Milch zu sein, denn keiner der beiden – auch bei längerem Warten – fängt an zu gerinnen. Wenn man sich andere Pflanzendrinks zum Vergleich anschaut, wird man merken dass viele im warmen Kaffee Klümpchen bilden und zwar wie gewohnt schmecken, dabei aber etwas gruselig aussehen.

Provamel und Allos liefern hier beide eine zuckerreduzierte /-freie Variante, die mit ihren süßeren Artgenossen mithalten kann und die grundlegendsten Anforderungen erfüllt. Wer spezielleres mit Pflanzenmilch geplant hat, sollte sich nach den jeweiligen Profis auf dem Gebiet umschauen, zum Beispiel den Barista-Varianten von Natumi oder Oatly.

Unsere aktuellen Kundenlieblinge im Shop: mehr

Frischezuschlag

Frischezuschlag

4,90 € *
Lauretana ohne Kohlensäure PET - 0,5l

Lauretana ohne Kohlensäure PET - 0,5l

ab 0,59 € *
1,18 € pro 1 l
Allos Hof Pastete Classico - Bio - 125g

Allos Hof Pastete Classico - Bio - 125g

2,29 € *
1,83 € pro 100 g
Vitaquell Omega 3 vegan 250g

Vitaquell Omega 3 vegan 250g

2,99 € *
1,20 € pro 100 g
granoVita weißes Mandelmus - 500g

granoVita weißes Mandelmus - 500g

13,95 € *
27,90 € pro 1 kg
granoVita Bauernschmaus - 160g

granoVita Bauernschmaus - 160g

2,75 € *
1,72 € pro 100 g
Vitam Instant Backhefe ohne Vorteig - 11g

Vitam Instant Backhefe ohne Vorteig - 11g

0,49 € *
4,45 € pro 100 g
Biovegan Meister Backhefe - Bio - 7g

Biovegan Meister Backhefe - Bio - 7g

0,79 € *
8,78 € pro 100 g
granoVita Pastete Walnuss-Basilikum - 125g

granoVita Pastete Walnuss-Basilikum - 125g

1,99 € *
1,59 € pro 100 g

Lieferung zu den Feiertagen 2021

14.12.2021 - 06:55

Vantastic Foods SchakaBerry 100g - ...

29.11.2021 - 18:31

Provamel Cuisine - Vorsorglicher ...

08.09.2021 - 19:37

Duzen oder siezen - das ist hier die Frage

Duzen oder siezen - das ist hier die ...

28.04.2021 - 06:44

Achtung vor Fake-SMS zur Paket-Sendungsverfolgung

Achtung vor Fake-SMS zur ...

19.04.2021 - 15:45

Telefon... oder doch kein Telefon?

Telefon... oder doch kein Telefon?

09.04.2021 - 18:08

Der Newsletter kann jederzeit kostenlos abbestellt werden. Die Kontaktdaten hierzu finden sich in unserem Impressum.

Unsere Zahlungsmöglichkeiten:
PayPal, PayPal Plus mit Kreditkarte, Rechnung, Ratenzahlung & Lastschrift, Überweisung, Klarna Rechnung, GiroPay, Kreditkarte
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft