Kühlung kostenlos in der APP!
Mit dem Code APPCOOL - Gleich installieren: (Apple) / (Google)

Curry mit Kürbis und Süßkartoffeln

2015-10-19 12:15:00 / Beiträge von Annette Vegane Rezepte

Rezept für kräftiges veganes Curry mit Kürbis, Kokosmilch und Süßkartoffeln

Schon seit ich im Sommer die letzten eingefrorenen Kürbisstückchen für Suppe verbraucht habe, freue ich mich auf die nächste Kürbissaison. Jetzt is(s)t es endlich soweit! (Aufgrund meiner überschwänglichen Freude, sei mir auch dieser schlechte Witz erlaubt...). Also schnell einen Hokkaido Kürbis kaufen und ab in die Küche. Dabei herausgekommen ist dieses Curry mit Kürbis, Süßkartoffeln und Kokosmilch.


Zutaten: (2 Portionen)

  • 1 mittelgroßer Hokkaido Kürbis
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • ein paar Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • etwas frischer Ingwer
  • 1 Dose Kokosmilch (400ml)
  • 1 EL Gemüsebrühe (Pulver)
  • 1 EL Erdnussmus
  • Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer, Koriander, Curcuma, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprikapulver (edelsüß), Petersilie
  • Etwas Öl zum Braten

Zuerst muss viel Gemüse geschnippelt werden: Den Hokkaido Kürbis muss man nicht schälen, also waschen, halbieren, die Kerne entfernen (kann man auch aufheben und weiter verwenden) und in mundgerechte Stücke schneiden.  Nun die Süßkartoffel und andere Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden (nicht zu groß, damit sie schnell gar werden.) Die Zwiebel würfeln und den frischen Ingwer schälen und in kleine Stückchen hacken.

Jetzt braucht ihr eine große Pfanne, einen Wok oder einen Topf, in dem alle Zutaten Platz finden. Darin etwas Öl erhitzen und die Zwiebel, den Kürbis, die Süßkartoffel und die anderen Kartoffeln dazu geben und gut anbraten. Zum Schluss den Ingwer ebenfalls kurz mitbraten. Dann die Kokosmilch, die Gemüsebrühe und etwas Wasser dazugeben, bis das Gemüse gerade mit Flüssigkeit bedeckt ist. Nun muss alles 15 bis 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, je nach dem, wie klein ihr euer Gemüse geschnitten habt. Am besten, ihr probiert zwischendurch, um zu sehen, wann das Gemüse gar ist. Die Süßkartoffeln sollen in dieser Zeit fast ganz verkochen, und so die Flüssigkeit andicken.

Ist euer Gemüse weich genug, kann das Erdnussmus untergerührt und der Herd abgestellt werden. Jetzt noch würzen, kurz durchziehen lassen und genießen.

Unsere Produkt-Empfehlungen
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft
lagernd
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
Artnr:
Hersteller
Beschreibung:
zum Angebot