5% Rabatt auf den nächsten Einkauf?
Dann ab 100 Euro Einkauf einfach im Warenkorb unseren Gutschein 5P10005MA22 einlösen!

Mayonnaise ohne Ei? Aber sicher!

2017-08-22 09:20:00 / Themenwelten Vegane Rezepte

Wer liebt sie nicht? - Mayonnaise! Jedoch enthält die herkömmliche Mayo Ei, was zu einer veganen Ernährung absolut nicht passt. Aber auch unabhängig davon gibt es Gründe, auf Ei zu verzichten - sei es aktuell wegen des Fipronil-Skandals oder aus gesundheitlichen Gründen. Aber kein Problem - die Lösung hierfür findet ihr bei uns im Onlineshop in großer Auswahl: Mayonnaise ohne Ei!

Ob zu Pommes, auf dem Sandwich oder im Salat - Mayo geht immer. Bei uns gibt es viele verschiedene Sorten der leckeren Mayonnaise ohne Ei. Wie wäre es zum Beispiel mit den ausgefallenen Sorten von Vitam? Röstzwiebel-, Curry- oder Salatmayonnaise. Aber es gibt noch mehr! Schon mal Mayo mit Zitrone probiert? Oder die leckere byodo Mayo mit Paprikageschmack - einfach lecker!

Alle Mayonnaisen sind vollkommen ohne Ei und lassen sich super zu den verschiedensten Snacks servieren. Auch auf deinem nächsten Burger würde sie sich bestimmt gut machen!

Hier haben wir ein Rezeptvorschlag für einen veganen Linsen-Burger, der mit der Mayo zu einem leckeren Geschmackserlebnis wird.

Mayonnaise ohne Ei - vegane Mayo vorgestellt

Linsen-Burger mit Mayonnaise ohne Ei

Für die Linsen-Burger zunächst 100g rote Linsen nach Verpackungshinweis in einer Gemüsebouillon aus einem TL Gemüsebrühe kochen. Die Flüssigkeit abschütteln und auffangen. Ein halbes Bund Koriander waschen, die Blättchen von den Stielen rupfen und zerhacken. Anschließend eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl dünsten. Danach die Linsen, 100g Haferflocken und 2 EL Tomatenmark mit der Zwiebel und dem Knoblauch vermischen. Den Koriander unterrühren und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kannst du nun mit angefeuchteten Händen vier Bratlinge formen. Erneut Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Bratlinge von beiden Seiten circa 10-12 Minuten braten.

Währenddessen die Hamburger-Brötchen halbieren und nach Verpackungshinweis im Ofen aufbacken. Sobald sie fertig sind, kannst du alle Hälften mit einer Mayo ohne Ei, zum Beispiel der veganen Mayo von Naturata, bestreichen. Die Unterseite der Brötchen nun mit etwas Salat nach Wahl belegen, darauf einen Bratling platzieren und weitere Zutaten nach Belieben.

Wir empfehlen ein paar Scheiben Tomate und Gewürzgurke. Im Anschluss noch die obere Brötchenhälfte auflegen und fertig ist der leckere Linsenburger. Guten Appetit!    

Der Fett-Filter ist da!

Der Fett-Filter ist da!

11.07.2022 - 08:56

über 1000 Produkte NEU + Restocks

über 1000 Produkte NEU + Restocks

19.05.2022 - 07:10

Viana Veggie Gyros - falsche Verpackung

Viana Veggie Gyros - falsche Verpackung

10.03.2022 - 08:09

Lieferung zu den Feiertagen 2021

Lieferung zu den Feiertagen 2021

14.12.2021 - 06:55

Vantastic Foods SchakaBerry 100g - Fehlerhafte Allergenkennzeichnung

Vantastic Foods SchakaBerry 100g - ...

29.11.2021 - 18:31

Provamel Cuisine - Vorsorglicher öffentlicher Rückruf

Provamel Cuisine - Vorsorglicher ...

08.09.2021 - 19:37

Unsere Produkt-Empfehlungen
✭ ✭ ✭ ✭ ✭ Super Kundenbewertungen aus tausenden Bewertungen. Quelle: Shopauskunft