5% Rabatt auf den nächsten Einkauf?
Dann ab 100 Euro Einkauf einfach im Warenkorb unseren Gutschein 5P10005MA19 einlösen!

Seidentofu

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Taifun Seidentofu - Bio - 400g

2,89 € *
7,23 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Nagel Seiden Tofu - Bio - 400g

2,89 € *
7,23 € pro 1 kg
sofort verfügbar
Der Seidentofu besteht genauso wie fester Naturtofu lediglich aus Soja, Wasser und Gerinnungsmittel. Der einzige Unterschied zum Tofu Natur ist sein höherer Flüssigkeitsanteil, der ihn so schön cremig macht. Außerdem hat er eine sehr feine Konsistenz und eignet sich daher besonders gut für Desserts und Kuchen. Aber auch zum Verfeinern von Saucen und Suppen kann man ihn super verwenden. Seidentofu gilt als besonders kalorienarm und ist völlig cholesterinfrei, dagegen aber reich an Eiweiß und Kalzium. Seinen Ursprung hat der Seidentofu in Japan, wo er "Kinugoshi" genannt wird. Dort und auch in China und Korea wird er seit langer Zeit als Grundnahrungsmittel verwendet und ist aus der asiatischen Küche kaum noch wegzudenken. In Europa dagegen ist er noch längst nicht so verbreitet und gilt eher als Geheimtipp.

Ein Allrounder in der Küche

Aus Seidentofu kann man viele leckere Dinge zaubern. Von Dipps über Aufläufe bis hin zu Saucen ist für jeden etwas dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit veganem "Rührei"? Hier findest du ein Rezept für veganen Rührtofu mit frischem Gemüse. In diesem werden zwar Natur- und Räuchertofu verwendet, das Rezept kannst du jedoch ganz leicht abwandeln und mit dem ideal geeigneten Seidentofu Natur von Nagel zubereiten. Möchtest du den Räuchertofu weglassen, empfehlen wir dir unseren Rauchsalz als passenden Ersatz. Perfekt dazu passt die vegiFoods Rührtofu Gewürzmischung.

Für die kalten und warmen Tage

Auch für leckere Desserts eignet sich Seidentofu ideal. Was gibt es im Sommer besseres als ein selbst gemachtes veganes Himbeereis? Hierfür einfach 400 g Seidentofu, 50 g Pflanzenmargarine, 1 g Meersalz sowie 125 g Rohrzucker, 15 ml Zitronensaft und 350 g Himbeeren in einem Mixer pürieren. Anschließend einfach in einer Eismaschine gefrieren. Fertig ist das perfekte Sommer-Dessert. Aber auch in der kälteren Jahreszeit kann man ihn super verwenden. Zum Beispiel für eine leckere vegane Cremesuppe. Dafür eine Schalotte fein würfeln. Diese dann einfach in erhitzter Margarine in einem Topf glasig dünsten. 200 g mehlig gekochte Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und dazu geben. Jetzt 2 Bund Basilikum grob schneiden und hinzufügen. Dann mit 750 ml Gemüsebrühe aufkochen und circa 15 Minuten köcheln lassen. Im Anschluss den Topf von der Herdplatte nehmen und die Suppe mit 150 g Seidentofu vervollständigen. Nun muss die Suppe nur noch püriert und durch ein feines Sieb gegossen werden. Anschließend nach Belieben würzen, erneut aufkochen und genießen.
Fragen zu Versand und Lieferung
Fragen zu Produkten

Der Newsletter kann jederzeit kostenlos abbestellt werden. Die Kontaktdaten hierzu finden sich in unserem Impressum.

Unsere Zahlungsmöglichkeiten:
Neben PayPal, Überweisung, Sofortüberweisung, PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro) bieten wir auch PayPal Plus an (Kreditkarte, Rechnung und Lastschrift ohne PayPal-Konto!)
Super Kundenbewertungen: 4.91 von 5 Sternen ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ aus 2757 Bewertungen. Quelle: Käufersiegel.de
Unsere Webseite verwendet Cookies, ohne die wir einige Funktionen nicht anbieten könnten, als auch um das Surfverhalten unserer Seitenbesucher zu verstehen. Mehr dazu findet sich in unserer Datenschutzerklärung! Datenschutzerklaerung